Rhabarber Honig – Rhubarb Honey from ChaosKitchen51

Rhabarber Honig; honigsüßer Aufstrich aus Rhabarber, selbstgemacht; lecker auf frischen Brötchen ode in Quarkspeisen zu verwenden..

Honey Sweet Spreads from rhubarb , homemade ; to use on delicious fresh rolls ode in junket…

; ***********************************************************

Rezept – Recipe

1 kg Rhabarber
1 kg Zucker
1 PN Vanillezucker oder 1 Schotte
1 Prise Salz

Den Rhabarber wie üblich putzen, 1 kg abwiegen, klein schneiden, waschen und gut abtropfen lassen, anschließend in einen Topf geben und Zucker, Vanillinzucker und eine kleine Prise Salz dazugeben. Alles gut vermischen und etwa 1 Stunde stehen lassen, bis sich Flüssigkeit gebildet hat.

Nun unter ständigem Umrühren erhitzen und so lange köcheln lassen, bis die Rhabarberstücke zerfallen, der Zucker eindickt und die Masse sich bräunlich färbt. Das dauert ungefähr eine
3/4 – 1Stunde. Dabei das Rühren nicht vergessen.

Die heiße Masse in kleine Gläser füllen und diese gleich zuschrauben.

TIP: lecker auf frischen Sonntag Brötchen; am besten selbst gebacken auch hier gibt es Rezepte auf meinem Kanal; oder einfach in Quarkspeisen verwenden auch als Zutat für´s Backen geeignet  .. LG Tom

*****************************

hier meine sozialen Netzwerke
social network´s of Tom

FACEBOOK: https://goo.gl/Zc4UYA
PINTEREST: http://goo.gl/L41dtg
TWITTER: https://twitter.com/CastrodeFrodo
INSTAGRAM: http://goo.gl/OEQyvC
homemeals: http://goo.gl/HYbxJH
google+: https://goo.gl/GMh5vL

Werbeanzeigen

BBQ – Grill recipes of ChaosKitchen51

BBQ – Grill Rezepte aus der ChaosKitchen51  

Bärchen kocht

Hallo in der ChaosKitchen51 hier findet Ihr heute einiges an leckeren BBQ – Grill Rezepten 

Ich freue mich auf eueren Besuch euer Tom

BBQ – Grill Rezepte aus der ChaosKitchen51

BBQ – Grill Rezepte aus der ChaosKitchen51

Tofuspiesse Wassabiepaste

Italienisches PESTO; Pasta Sauce selbstgemacht

Italienisches Leckeres selbstgemachtes frisches PESTO

Rezept

40g Pinienkerne

2 frische Knoblauchzehen

2-3 Bund Basilikum / 75 g

1/2 TL grobes Meersalz

150ml Olivenöl

50g Parmesan

sehr frisch und lecker zu der Pasta oder einfach auf frischem Baguette ein Genuss, viel Spaß beim nachmachen.. Tom